Über uns:

Über 30 Jahre ist es bereits her, dass Helmut Nowak mit 2 Maschinen die Kunststoff-verarbeitung Nowak KG gründete. Der Firmensitz war damals Wuppertal Dahlerau. Bald darauf erfolgte der Umzug nach Dortmund, an den heutigen Firmensitz. Weitere Maschinen kamen hinzu, um den Anforderungen der wachsenden Kundenzahl gerecht zu werden. Seit April 1995 führen seine Tochter Eva-Maria Nowak-Zimnoch und ihr Ehemann Conrad Zimnoch den Betrieb als Nowak Folienverarbeitung GmbH weiter. Der vorhandene Maschinenpark wurde modernisiert oder durch leistungsfähigere Anlagen ersetzt. 

 Wie verarbeiten zwischen 80 bis 100 to Folien im Monat.

Wir fertigen für Sie alles vom Beutel für einige Schrauben zB. 75 x 75 mm bis zum Flach- oder Seitenfaltensack zB. 1500 x 3000 mm. Stärken nach Ihren Wünschen. Ab 180 mm Länge auch in geblockter Ausführung. Zuschnitte, Kleiderschutzhüllen mit Bügelöffnung, Beutel mit Klebebandverschluß, Beutel und Säcke für Fleischverpackungen, Druckverschlussbeutel sowie Seitenfaltenbeutel für Brotverpackungen mit und ohne Luftlöcher runden unser Fertigungsprogramm ab. Sicher finden wir für Ihren Bedarf eine passende Lösung.

 

Maße:

Spezialanfertigungen sind ab 100 KG Foliengewicht oder wenn die Fertigung aus unserem großem Halbzeuglager möglich ist, auch weniger.   Oder greifen Sie einfach auf unser Standardprogramm zurück.

 

Lieferung:

Wir liefern ausschließlich mit Spedition und Paketdienst, um Ihnen jede mögliche Flexibilität bieten zu können.

Logfile Statistik

powered by Beepworld